Ab 70 € versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Der Wechsel des Quarterbacks der Los Angeles Rams wird welche Art von Ergebnissen bringen
16 Jul

Der Wechsel des Quarterbacks der Los Angeles Rams wird welche Art von Ergebnissen bringen

In den letzten Jahren haben die Los Angeles Rams mit Jared Goff eine neue Ära des Ruhms geschaffen. Leider verloren sie im Finale 2018 gegen die New England Patriots. Nach 11 Jahren, in denen es nicht gelungen war, sich für die Playoffs zu qualifizieren, wurde der Name des Teams in Los Angeles Rams geändert. Als die Los Angeles Rams 2016 Jared Goff mit dem ersten Gesamtpick wählten, brach das Team schließlich den Rekord und qualifizierte sich erneut für die Playoffs. Fünf Jahre sind vergangen. Jetzt hat Jared Goff das Los Angeles Rams Trikot ausgezogen und ist gegangen. Er ist dem neuen Team beigetreten.

In diesen 20 Jahren erreichten die Los Angeles Rams zweimal das Finale, verloren jedoch beide gegen die New England Patriots. Viele Leute in Inglewood mögen die New England Patriots Trikot nicht, weil die Los Angeles Rams im Finale zweimal gegen sie verloren haben. Die Ära der Los Angeles Rams mit Jared Goff ist vorbei. Sie handelten mit Detroit Lions im Austausch gegen einen neuen Quarterback, Matthew Stafford. Matthew Stafford ist 33 Jahre alt, und seine Leistung bei den Detroit Lions war im Laufe der Jahre nicht sehr gut. Jeder kann nicht verstehen, warum die Los Angeles Rams eine solche Entscheidung getroffen haben.

In den letzten zwei Jahren hat Jared Goffs Stärke nicht sehr gut gespielt, aber sollten die Los Angeles Rams nicht bessere Spieler auswählen, um den Quarterback zu wechseln? Matthew Stafford ist in jeder Hinsicht nicht besser als Jared Goff, daher fühlt sich Detroit Lions durch diese Transaktion sehr geehrt. Wie werden sich die beiden Quarterbacks nach dem Teamwechsel verändern? Wie ihre Stärke in der neuen Saison in Szene gesetzt wird.