Ab 70 € versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Die Ära der Kansas City Chiefs ist langsam vorbei
12 Oct

Die Ära der Kansas City Chiefs ist langsam vorbei

Die Ära der Kansas City Chiefs ist langsam zurückgegangen. In der neuen Saison belegen sie mit 2 Siegen und 3 Niederlagen den 11. Platz in der American League. Auch die Traumdynastie von Patrick Mahome ist schwer wieder zu erreichen, und die Leistung des Teams hat sich seit zwei Jahren nicht mehr effektiv verbessert. In dieser Wettbewerbsrunde, nachdem die Kansas City Chiefs mit 20:38 gegen Buffalo Bills verloren hatten, war das Publikum von ihrer Leistung zu enttäuscht.

In diesem Spiel war die Leistung der Buffalo Bills durchschnittlich, aber sie besiegten die Kansas City Chiefs leicht. Das Defensivteam der Kansas City Chiefs zeigte während des gesamten Spiels nicht seine Stärke und wurde von ihren Gegnern geschlagen, um einen Konter zu erzielen. Die Zuschauer, die Kansas City Chiefs Trikot trugen, konnten den Spielstatus des Teams nicht sehen und wünschten sich, sie würden hinuntergehen, um am Spiel teilzunehmen. Was genau sind Kansas City Chiefs? Die Stärke des Teams wird immer schwächer.

Der Verkauf von Patrick Mahomes Trikot ist in diesem Jahr deutlich zurückgegangen, und der direkte Grund ist der Zusammenhang mit dem Rekord des Teams. Die Rangfolge der Ergebnisse zwischen den Ligen ändert sich jedes Jahr, und die brillanten Leistungen der Buffalo Bills, Arizona Cardinals und Dallas Cowboys in dieser Saison haben das Publikum sehr überrascht. In der neuen Saison ist die Stärke der Tampa Bay Buccaneers relativ stabil, aber die Kansas City Chiefs, als das Team, das in den letzten zwei Jahren das Finale erreicht hat, sind stark zurückgegangen.