Ab 70 € versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Die Erwartungen des Publikums an Tampa Bay Buccaneers sind zu hoch, was dazu führt, dass Tom Brady mehr Druck ausübt
15 Sep

Die Erwartungen des Publikums an Tampa Bay Buccaneers sind zu hoch, was dazu führt, dass Tom Brady mehr Druck ausübt

In der regulären NFL-Saison 2020-21 verlor das am meisten erwartete Spiel, Tampa Bay Buccaneers, gegen New Orleans Saints 23-34. Dieses Ergebnis zeigt direkt, dass die Niederlage der Tampa Bay Buccaneers von Tom Brady verursacht wurde und das Publikum begann, seine Fähigkeiten in Frage zu stellen. Nur ein Spiel, wie kann es das Endergebnis widerspiegeln. Das Publikum erwartet immer noch zu viel von Tom Brady, was seine Enttäuschung erhöhen wird.

Tom Brady trug zum ersten Mal das Tampa Bay Buccaneers Trikot. Seine Bilanz war nicht sehr zufriedenstellend. Tom Brady schickte während des gesamten Prozesses nur zwei Steals und machte während des Passes viele Fehler. Während dieser besonderen Zeit wechseln die Teams, sie können keinen zeitnahen Trainingsplan erstellen, Tom Brady fühlt sich sehr ungeeignet. Die Leistung von New Orleans Saints ist ebenfalls sehr mittelmäßig, das Spiel zwischen diesen beiden Teams sieht etwas chaotisch aus.

Die New England Patriots besiegten die Miami Dolphins mit 21: 11. Das taktische System der New England Patriots hat sich diesmal stark verändert, und die Spieler haben sich fast verändert. Cam Newton trug das New England Patriots Trikot, um zum ersten Mal der Startquarterback zu werden. Er schob 155 Yards für 15 von 19 Pässen und eilte für 2 Touchdowns persönlich. Seine Leistung wurde von allen anerkannt. Welchem ​​Umweltdruck wird Tom Brady als nächstes ausgesetzt sein? Die Fans hoffen, dass das Publikum ihm mehr Zeit gibt, sich anzupassen.