Ab 70 € versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
JuJu Smith-Schuster entschied sich schließlich für Pittsburgh Steelers
15 Apr

JuJu Smith-Schuster entschied sich schließlich für Pittsburgh Steelers

Der 24-jährige JuJu Smith-Schuster wurde zum gefragtesten Breitbandempfänger der Liga und erhielt Einladungen von mehreren Teams. Im Jahr 2017 trug JuJu Smith-Schuster das Pittsburgh Steelers Trikot und trat im Spiel auf. Seine schnelle Reaktionsfähigkeit zog die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich. In dieser Saison ist JuJu Smith-Schusters erster 4-Jahres-Vertrag abgelaufen, aber er hat sich entschieden, weiterhin das NFL Teams Trikots Nr. 19 zu tragen.

Die Pittsburgh Steelers haben in der regulären Saison der vergangenen Saison sehr gut abgeschnitten, aber leider war ihre Leistung in den Playoffs sehr durchschnittlich. Der Vertrag zwischen JuJu Smith-Schuster und Pittsburgh Steelers hat nur ein Jahr und er hofft, dass das Team einen größeren Durchbruch erzielen kann. JuJu Smith-Schuster hat tatsächlich viele bessere Optionen, aber er ist bereit, Pittsburgh Steelers ein Jahr lang zu testen. JuJu Smith-Schuster hofft immer noch besonders, für eine Mannschaft spielen zu können, damit dies seinem Wachstum förderlicher wird.

In diesem Jahr lehnte JuJu Smith-Schuster die Einladungen der Kansas City Chiefs und Baltimore Ravens ab und blieb weiterhin bei Pittsburgh Steelers. JuJu Smith-Schuster ist nicht der Meinung, dass er nicht zu einem vielversprechenderen Team gehen möchte, aber er versteht, dass es jetzt erforderlich ist, Spiele zu spielen und Erfahrungen zu sammeln. JuJu Smith-Schuster kann nicht die Chance bekommen, jedes Spiel zu starten, wenn er zu anderen Teams geht, aber er wird definitiv genug Spielzeit bei den Pittsburgh Steelers haben.