Ab 70 € versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
New York Jets gab treue Spieler auf
01 Nov

New York Jets gab treue Spieler auf

Der Deal der NFL in diesem Jahr wurde geschlossen. Nach dem Deal können einige Spieler seine Wichtigkeit im Team verstehen. Jamal Adams, der Sicherheitsbeamte von New York Jets, dachte immer, er würde hart für das Team arbeiten. Selbst wenn die Mannschaft in Schwierigkeiten wäre, würde er bleiben und die Schwierigkeiten gemeinsam bewältigen. Aber niemand erwartete, dass New York Jets Jamal Adams handeln würden.

Die Nachricht hat Jamal Adams, der gerne das New York Jets Trikot trägt, einen Schauer versetzt. Er war dem Team immer treu, welches Team ihn so behandeln wird. New York Jets hat in dieser Saison eine schlechte Bilanz, aber der gute Jamal Adams ist bereit zu bleiben und mit dem Team zusammenzuarbeiten, um die Situation zu ändern. Unerwartet unterscheidet sich die Idee des Teams völlig von seiner. Der Grund, warum er bei der Transaktion scheiterte, war, dass New York Jets zu viel verlangten und Dallas Cowboys ihrer Bitte nicht nachkommen konnten.

Es ist einfach passiert, aber das Team hat gelogen, dass sie Jamal Adams nicht gehandelt haben. Der Vorfall brachte Jamal Adams erneut dazu, sich die Bedeutung seines billige nfl trikots anzuschauen, und die Transaktion änderte seine Meinung über das Team völlig. Jamal Adams machte jedoch klar, dass er während seiner Zeit im Team gut für seine Berufsethik spielen würde. Denn nur eine bessere Leistung kann den Handel eines besseren Teams anziehen und beweisen, dass die Entscheidung des Teams, ihn aufzugeben, falsch ist.