Ab 90 € versandkostenfrei
0
dss 0
0 0,00€
Warenkorb ist noch leer.
Russell Wilson bekommt Verlängerung von den Denver Broncos
02 Sep

Russell Wilson bekommt Verlängerung von den Denver Broncos

Nach zweimonatiger Beratung stimmten die Denver Broncos schließlich einem Fünfjahresvertrag über 245 Millionen US-Dollar mit Russell Wilson zu. Russell Wilson hatte nur noch zwei Jahre mit seinem vorherigen Vertrag bei den Seattle Seahawks übrig, also musste er mit seinem neuen Team über seine nächsten Vertragsanforderungen sprechen. Nachdem sie Russell Wilson für eine Weile verpflichtet haben, haben die Denver Broncos vorerst nicht über eine erneute Unterzeichnung nachgedacht, da sie die Körperlichkeit des Spielers nicht vollständig verstehen.

Während des Trainings im letzten Monat sahen die Denver Broncos die Führung und Qualität von Russell Wilson, einem Quarterback, der dem Team positive Energie verleihen kann. Die Denver Broncos haben sich in der neuen Saison nach drei Runden Vorsaison-Spielen verbessert, daher glaubt das Team an Russell Wilsons Fähigkeiten. Die Denver Broncos beschlossen schließlich, eine Vertragsverlängerung anzubieten, damit Russell Wilson härter für das Team arbeiten kann. Bei einer Verlängerung um fünf Jahre wird Russell Wilson das Denver Broncos Trikot bis mindestens 2028 tragen, wenn er 40 Jahre alt wird.

Russell Wilson mag keine Transfers und will seine Karriereziele bei den Denver Broncos verwirklichen. Nachdem Russell Wilson diese Verlängerung erhalten hat, ist er dankbar für das Vertrauen des Teams. Das Seattle Seahawks Trikot gehört der Vergangenheit an, und Russell Wilson hofft, bei den Denver Broncos wieder Meistertitel zu gewinnen. In dieser Saison wird es in der AL einen erbitterten Kampf geben, und jedes Team hier hat sich in diesem Sommer verbessert.